70 Jahre Internationaler Karlspreis zu Aachen

Gruppenführungen

Beschreibung

Bei diesem kurzweiligen Rundgang durch die Altstadt wird europäische Geschichte lebendig! Mit dem Karlspreis werden jährlich Persönlichkeiten ausgezeichnet, die einen wesentlichen Beitrag für die Verständigung und Zusammenarbeit in Europa geleistet haben. Erfahren Sie bei dieser Führung entlang der bekannten Sehenswürdigkeiten Aachens warum es zur Gründung des Karlspreises kam, welche Rolle Karl der Große dabei spielte und welche Bedeutung der Karlspreis noch heute einnimmt.

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen