Skip to main content
POI

Von-Halfern-Park

Von Halfern-Park

Das Wichtigste auf einen Blick

Aachen

Park/Gartenanlage

Besuch planen

Mit nur sieben Hektar Größe ist der Von-Halfern-Park einer der kleinsten Parks in Aachen.

Am Rande des "Öcher Bösch" und mitten im Grünen liegt der Von-Halfern-Park abseits vom Trubel der Innenstadt. Doch beliebt ist er nicht nur auf Grund seiner schönen Aussicht, sondern vor allem wegen seines ungewöhnlich vielfältigen und exotischen Baumbestands: Götterbaum reiht sich hier an Pyramideneiche oder Urweltmammutbaum. Ungewöhnlich ist auch, was der damalige Besitzer Friedrich von Halfern an diesem abschüssigen Gelände alles untergebracht hat. Neben einer Waldkegel- und Bocciabahn soll es hier einst auch einen Platz zum Bogenschießen gegeben haben. Heute lädt der Park zu einem gemütlichen Picknick mit der ganzen Familie oder zum Ausruhen nach einer Wanderungen im Aachener Wald ein.

Allgemeine Informationen

für Familien
für Individualgäste
  • Eintritt frei

Der Von-Halfern-Park befindet sich außerhalb der Aachener Innenstadt. Es fahren Busse aus der Aachener Altstadt in Richtung des Parks.

Anreise & Kontakt

Lütticher Straße 300, 52074 Aachen